2o18 - adoubleyou2018

Direkt zum Seiteninhalt

2o18

DeLorean
13. Dezember 2o18

Bilder von 1o866 aus Mai 2016

Wieder erreichte mich eine mail von ThomasF. Im Anhang hatte er bei surfen drei schöne Bilder von mir und VIN1o866 auf der Seite von ExoticsOnRoad.com gefunden. Diese stammen vom 22. Mai 2o16 aus Bispingen. Vielen Dank für die tollen Bilder!
DMC_2018-12-13 DMC Bispingen 00001.jpg
DMC_2018-12-13 DMC Bispingen 00002.jpg
DMC_2018-12-13 DMC Bispingen 00003.jpg
25. November 2o18

Etwas eingestaubt...

...scheint mein Interesse am Thema DeLorean. Zumindest lässt das Schild darauf schließen
DMC_2018-11-25 DMC Schild.jpg
26. Oktober 2o18

DMC Kalender 2o19

IngoJ hat angefragt ob ich wieder Interesse an einem DMC Kalender für 2o19 habe. Dieses Jahr konnte ich keine Bilder zusteuern und richtig gute Bilder, die mich interessiert hätten, waren auch nicht dabei. Aus diesem Grund habe dieses Jahr keinen Kalender bestellt.
18. September 2o18

VIN1o866 ?

Vom ThomasF habe ich eine email bekommen, in der er von dem Oldtimer Treffen in Donauwürth berichtete. Er vermutet meinen alten DeLorean, VIN1o866, wiedergesehen zu haben. Wenn ich mir die Schattierung auf der Haube ansehe, dann könnte das auf dem Bild tatsächlich der zweite von rechts sein. MN-LO 82H.
DMC_2018-09-18 Donauwürth.jpg
11. August 2o18

US Car Treffen an der Waterfront

JensG hat seinen DeLorean zu einer Zeitmaschine umgebaut. Leider kam ich viel zu spät zum US Car Treffen an der Waterfront. Jens war gerade dabei die Zeitmaschine aufzuladen. Dennoch haben wir uns kurz unterhalten. Sehr schöne Arbeit, Jens!

Desweiteren stand da noch ein DeLorean. Den kannte ich aber noch nicht.
DMC_2018-08-11 Zeitmaschine Jens 00002.jpg
DMC_2018-08-11 Zeitmaschine Jens 00001.jpg
12. Juli 2o18

GetRid Delorean

Die Sandra aus Kiel hat mir heute ein paar Bastelbögen von GetRid zukommen lassen. Das war eine sehr schöne Überraschung!
Vielen Dank dafür.
DMC_2018-07-12 GetRid.jpg
o3. Juni 2o18

Die Chance auf ein Fotoshooting

Heute habe ich einen Anruf von KerstinW bekommen. Eine Fotografin, mit der ich vor vielen Jahren schon mal Fotos gemacht habe. Sie hat da jemanden der dem Marty McFly sehr ähnlich sieht und der unbedingt mal ein shooting mit einem DeLorean machen möchte. Tja, als ich ihr sagt, dass ich meinen verkauft habe war erst Mal Stille am anderen Ende. "Wie kannst du denn nur so einen Wagen verkaufen?" fragte Kerstin entsetzt.

Es ist nun mal so wie es ist. Habe noch versucht den Job an BerndS und/oder Kai weiter zuleiten, aber beide hatten nicht recht Zeit.
Schade! Auf das Shooting hätte ich voll Bock gehabt!
1o. Mai 2o18
43665

Verkauf von VIN1o866

Eine Ära geht zu Ende - Meine persönlichen Zeitreisen sind nun Geschichte!

Für mich und meinem Auto waren die letzten Zwei Jahre schon schwierig. Hatte nie wirklich richtig Zeit und mit meinem knapp 4 jährigen Sohn im Rücken ist das auch finanziell alles nicht mehr 'mal eben' gemacht. Ausfahrten zu dritt sind in dem Auto auch nicht möglich und damit ist die Zeitmaschine in meiner Prioritätenliste immer weiter nach unten gerutscht. Das war dann auch letztendlich der ausschlaggebende Punkt wo ich zu mir sagte: ich versuche das einfach mal mit dem Verkaufen. Wenn ihn jemand haben möchte, dann ist das okay. Falls nicht, dann behalte ich ihn eben.

Es waren diverse Anfragen und viele waren dazwischen, die direkt gesagt haben, dass sie ihn nicht kaufen wollen, aber doch gerne mal einen aus der Nähe sehen wollen. Den Wunsch hätte man ja erfüllen können, wenn die Leute nicht alle irgendwie eine Anreise von mindestens 400km hätten ;-). Ernst zunehmende Anfragen waren aber insgesamt nur drei!

Der erste, war ein Österreicher.  Per mail und Telefon haben wir uns ausgetauscht und ich habe ihm alle Vorteile und auch Nachteile von dem Auto genannt. Es gab so ein paar Sachen die ihm nicht gefielen, die man aber mit wenig Geld hätte bereinigen können. Allerdings wollte er vorher auch unbedingt noch mal einen DeLorean selber fahren um zu sehen, ob es wirklich etwas für Ihn ist. In Österreich war zu dem Zeitpunkt aber viel Schnee und ich weiß nicht ob er es geschafft hat einen Probe zufahren. Er wollte sich bis Silvester eigentlich entschieden haben. Hat sich aber nie wieder gemeldet. Entweder ist der Wagen nichts für Ihn oder er hat einen anderen gekauft. Ist ja auch legitim, aber über eine Absage hätte ich mich schon gefreut. Gerade weil wir so guten Kontakt hatten.

Der zweite Kontakt, war eine Bekannte hier aus der Umgebung. Die hatte ich mal auf einem Oldtimertreffen vor ein paar Jahren kennengelernt. Fährt selber sie Renault Alpine und Lotus Elise. Sie hätte wohl Interesse, aber wolle sich den Wagen noch mal ganz genau ansehen. So mit Hebebühne und so. Dafür wollten wir auf besseres Wetter warten. Dann war das Wetter entsprechend und ich habe sie angeschrieben wann sie sich den Wagen ansehen wolle. Leider kam auch hier nie eine Antwort.
 
 
Und dann hat mich der Dritte angeschrieben. Ein ganz netter Herr aus Bayern. Es war Donnerstag der 3. Mai. Aufgrund seines sehr starken Interesses habe ich ihm einige Detailbilder zukommen lassen. Sein Interesse war groß und am Sonntag darauf hat er dann geschrieben, dass wir ins Geschäft kommen und er wolle Donnerstag mit einem Trailer anreisen und den Wagen dann gleich mitnehmen! Da war ich erst mal sprachlos. Jetzt ging es doch sehr schnell!

Am 1o. Mai war es dann (leider) soweit! Ich habe meinen DeLorean verkauft! Aber sehr schweren Herzens! Hätte nie gedacht, das man emotional so an einem Auto hängen kann. Musste sogar ein paar Tränen vergießen ;-) Aber der Wagen ist da in guten Händen. Der neue Eigentümer hat bereits mehrere Oldtimer und besitzt auch eine klimatisierte Tiefgarage. Das hat schon ein wenig beruhigt, aber ich konnte es nicht mit ansehen wie er den Wagen auf seinen Trailer geladen hat. Da wurde mir erst bewusst, was für ein tolles Auto der DeLorean ist.

Wir haben in den neun Jahren viel zusammen erlebt und ich habe viele tolle Leute kennengelernt! Ich habe meine jetzige Frau in dem Auto geheiratet! Mehr kann man doch kaum mit so einem Traumauto verbunden sein, oder? Wahrscheinlich werde ich noch ein paar Tage brauchen bis ich das alles verarbeitet und realisiert habe.

Wir werden sehen, was die Zukunft bringt!

Vielen Dank an alle, die mich die letzten Jahre begleitet und unterstützt haben!

Ich sage erst Mal.... Tschüss mit den letzten Bildern... :-)
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (1).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (3).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (5).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (6).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (9).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (8).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (7).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (11).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (12).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (14).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (15).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (18).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (20).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (22).jpg
DMC_2018-05-10 DMC Verkauf (24).jpg
22. April 2o18
Felgenreiniger

Ich war bei Kai zu Besuch und wir haben so über Edelstahlreinigung gesprochen. Da hatte Kai eine Idee. Vielleicht geht das ja auch mit Felgenreiniger?
Also haben wir das einfach mal ausprobiert.

Ergebnis: Keine besondere Verbesserung.
DMC_2018-04-22 Waschversuch (2).jpg
DMC_2018-04-22 Waschversuch (3).jpg
DMC_2018-04-22 Waschversuch (4).jpg
DMC_2018-04-22 Waschversuch (6).jpg
DMC_2018-04-22 Waschversuch (7).jpg
DMC_2018-04-22 Waschversuch (8).jpg
11. April 2o18
Erfolgreiche Hauptuntersuchung

Eigentlich hätte ich schon im März zur HU fahren müssen, aber ich habe es zeitlich einfach nicht geschafft. Nun hat er aber TÜV bis 04/2o2o bekommen :-)
3o. März 2o18
HU Vorbereitungen

Heute war der erste Tag in diesem Jahr, an dem ich mich mal wieder um meinen DeLorean kümmern konnte. Um ein paar Vorbereitungen für die TÜV Untersuchung zu machen, habe ich Ihn langsam aus dem Winterschlaf geweckt.
Januar - Februar 2o18
Anzeige bei mobile.de

Es gab schon ein paar Interessierte... Mal sehen was passiert, wenn das Wetter wärmer wird und die Frühlingsgefühle kommen
Zurück zum Seiteninhalt